Close
Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Suche
Filters

Wein

Anzeige Tabelle Liste
Anzeigen nach
Anzeige per Seite

El molino, Jesus del Perdòn, 75 cl

El molino, Jesus del Perdòn, 75 cl. Dunkles Purpurrot; im Bukett Brombeeren, Süsskirschen, ein Hauch von schwarzer Schokolade und würzigen Kräutern; temperamentvoller Ansatz, geschmackvoll am Gaumen, feines Tannin.
CHF 7.90

Rouge du Haut-Attilon, Haut-Attilon, 50cl

Rouge du Haut-Attilon, Haut-Attilon, 50cl. Der rote Haut-Attillon hat eine treue Anhängerschaft. Renaud de Roux kelterte ihn erstmals 1968, und seit 1993 ist er fester Bestandteil des Küferweg- Pfandflaschensortiments. Je nach Jahr fällt die Assemblage unterschiedlich aus, mit im Spiel sind Merlot und Marselan. Da die Sorten zu unterschiedlichen Zeitpunkten reif sind, werden sie sortenrein ausgebaut. Renaud de Roux bedient sich dabei des Stahltanks, um ein Maximum an Fruchtaromen zu konservieren. Im Verlauf des Sommers assemblieren wir die Grundweine, mit dem Ziel, einen für den Jahrgang optimalen Haut-Attillon abfüllen zu können. Esstipp: Lamm-Cassolette, gebratene Auberginen, Linseneintopf.
CHF 5.60

Sogno Bianco, Carlo Volpi, 75cl

Sogno Bianco, Inzolia. Der Sogno bianco funkelt strohgelb mit grünen Reflexen. Sein intensives Bouquet erinnert an Ananas, Pfirsich und Zitrusfrüchte. Diese Aromen prägen in perfektem Einklang mit harmonisch einebundenen Säuren den frisch-fruchtigen Geschmack. Ess-Tipp: Apéro, leichte Fischgerichte.
CHF 11.50

Terzo Sogno, Carlo Volpi, 75cl

Terzo Sogno, Carlo Volpi, 75cl. Südliche Düfte strahlen aus dem Glas: reife, warme Fruchtnoten und ein Hauch würziger Pfeffrigkeit. Den Mund füllt ein saftiges, beeriges Konzentrat, getragen durch eine feine Prise herben Gerbstoffs. Ess-Tipp: Kaninchenragout, gefüllte Peperoni.
CHF 11.50

Ultimo Sogno, Carlo Volpi, 75cl

Ultimo Sogno, Carlo Volpi, 75cl. Die Rebsorte Primitivo hat ihre Heimat in Apulien. Der Wein hat eine tiefdunkle Farbe und einen unverwechselbaren, würzigen Geschmack. Der Ultimo endet mit einem langen, intensiven Fruchtfinale. Ess-Tipp: Curry, Grilladen
CHF 11.50

Basa, Telmo Rodriguez, 75cl

Basa,Telmo Rodriguez, 75cl. Basa Weisswein mit einem fruchtigem Bouquet, erinnert an Grapefruit und andere Zitrusfrüchte. Basa überzeugt durch Frische und Saftigkeit. Am besten wird er jung und kühl getrunken. Esstipp: Tapas Inhalt 75 clRebsorte Verdejo, ViuraTrinkreife jetzt bis drei Jahre nach Ernte. Produkt Weisswein Biokontrolle Serviertemperatur 6–8 °CHerkunftsbezeichung Rueda DOWeingut Compañia de Vinos Telmo Rodriguez Sonstiges vegan
CHF 13.00

Corriente, Telmo Rodriguez, 75cl

Basa,Telmo Rodriguez, 75cl. Basa Weisswein mit einem fruchtigem Bouquet, erinnert an Grapefruit und andere Zitrusfrüchte. Basa überzeugt durch Frische und Saftigkeit. Am besten wird er jung und kühl getrunken. Esstipp: Tapas Inhalt 75 clRebsorte Verdejo, ViuraTrinkreife jetzt bis drei Jahre nach Ernte. Produkt Weisswein Biokontrolle Serviertemperatur 6–8 °CHerkunftsbezeichung Rueda DOWeingut Compañia de Vinos Telmo Rodriguez Sonstiges vegan
CHF 15.90

Gago, Telmo Rodriguez, 75cl

Für den meisterhaften Gago von Telmo Rodriguez reift ausgesuchtes Traubengut ein Jahr lang in vorwiegend neuen Barriques. Feine Röstaromen paaren sich mit der ausladenden Beerigkeit des Weins. Am Gaumen wirkt er wuchtig, warm, fast süss, der Abgang ist lang. Inhalt 75 clRebsorte TempranilloTrinkreife zwei bis zehn Jahre nach der Ernte. Produkt RotweinBiokontrolle Serviertemperatur 15–18 °CHerkunftsbezeichung Toro DOWeingut Telmo Rodriguez Sonstiges vegan Zusatzangaben Auszeichnung «Wine Advocate»: 91/100 Punkte
CHF 23.00

Monastrell Crianza Jumilla, Casa de la Ermita, 75cl

Monastrell Crianza Jumilla, Casa de la Ermita. In Barriques ausgebaut gesellt sich zur vollreifen Frucht des Monastrell die Komplexität feiner Eichenfässer: Röstaromen, Vanille, eine interessante Rauchigkeit. Ein sehr kompletter Wein. So viel Genuss bekommen Sie wahrscheinlich nirgends auf der Welt zu diesem Preis!










CHF 19.50

Monastrell TALENTO Jumilla, Ego Bodegas, 75cl

Monastrell TALENTO Jumilla, Ego Bodegas. Typischer, vollmundiger Monastrell mit Aromen nach Holunder und Cassis, Marmeladig, feine Würze, unkompliziert und weich aber dennoch mit Charakter. Goldmedaille mit Jahrgang 2011 / 2012 und 2013 gewonnen bei Mundus Vini.
CHF 12.80

Prosecco Extra Dry, Giol, 75cl

Feine Perlage, blasses Strohgelb, fruchtige Aromen mit Noten von Früchten mit weissem Fruchtfleisch, Apfel und Pfirsich und mit blumigen Noten, die an Glyzinien und Akazienblüten erinnern. Gut strukturiert, angenehm und harmonisch, zart trocken.
CHF 17.50

Prosecco Frizzante, Casa Vinicola Botter, 75cl

Prosecco Frizzante, 75cl, Casa Vinicola Botter. Der Prozess zum Prosecco Frizzante geht über zwei Stufen. Nach der Ernte werden die Trauben zum Stillwein vergoren. Später gelangt dieser in einen sogenannten Autoklav, in einen Drucktank. Hier kommt es durch die Zugabe von Hefe und Zucker zu einer zweiten Gärung. Das geschlossene, druckfeste Gebinde verhindert, dass der Sauerstoff entweichen kann, und er bindet sich im Wein ein. Meist wird die zweite Gärung nicht ganz abgeschlossen, so dass etwas Restzucker übrig bleibt. Esstipp: Apérohäppchen, Gemüsesalat. Inhalt 75 cl Rebsorte GleraTrinkreife Ein Jahr nach Kauf Produkt Schaumwein Biokontrolle Agricoltura biologica Serviertemperatur 6–8 °CHerkunftsbezeichung Prosecco DOCWeingut Casa Vinicola BotterSonstiges vegan
CHF 13.20