Close
Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Suche
Filters

Himbeerglace am Stängel

Himbeerglace am Stängel

Es ist heiss. Da hilft nur eins: hitzefrei. Gut, das können wir nicht bieten. Aber ein feines Glace-Rezept. Eine gute Alternative.

 

Für sechs leckere Glacestängel brauchst du:

Glace:

  • 1 Banane, reif
  • 80 g Himbeeren
  • 140 ml Haselnussmilch
  • 100 ml Kokoscreme
  • 2 EL Ahornsirup

 Topping:

  • 30 g Edelbitterschokolade
  • 2 TL Kokosraspel
  • 2 TL getrocknete Himbeeren in Zartbitterschokolade, grob gehackt
  • 2 TL Mandelsplitter

 Utensilien:

6 Behälter für Stängelglacen

 

Los gehts:

Für die Glace alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren. Die Masse in die Glace-Behälter verteilen und ins Gefrierfach stecken. Danach vier Stunden nichts tun, entspannen, erholen.

Nach rund vier Stunden die Stängel herausnehmen und kurz unter das heisse Wasser halten. So lassen sich die Glacen einfacher herausnehmen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Spitze der Glacen in die Sosse stecken. Das Ganze mit Kokosraspel, getrockneten Himbeeren und Mandelsplitter überziehen und fertig. Ice, ice, baby!

Übrigens: Die Glacen sind im Kühler ca. drei Monate haltbar.

 

Rezeptköchin: Isa

 

Folgendes findest du bei uns im Online-Shop:

Hinterlasse einen Kommentar