Close
Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Suche
Filters

Bücher und Hefte

Anzeige Tabelle Liste
Anzeigen nach
Anzeige per Seite

Karl Klopps der coole Kuhheld, Echo Verlag

Karl Klops, der coole Kuhheld
Karl Klops, der coole Kuhheld erzählt die abenteuerliche Geschichte eines Jungen, der beim Anblick des Weihnachtsbratens- Kaninchen in Preiselbeersauce- beschließt, nie wieder Fleisch zu essen! Karls Eltern sind zutiefst besorgt. Um dem Jungen die Flausen auszutreiben, schicken sie ihn in den Ferien auf den Biohof von Onkel Tom. Aber von wegen Flausen austreiben, es kommt alles ganz anders: Dank eines Zaubertranks von der Kräuterhexe kann Karl plötzlich mit den Tieren sprechen.
CHF 16.80

Blaufux Magazin, VGS, 1 Stück

BLAUFUX ist das Magazin für Veganinteressierte und Vegane, die Wert legen auf ökologische, unterhaltsame und ästhetische Lektüre. Neben veganen Rezepten, Tieraktivismusberichten und wissenschaftlichen Reviews bietet es unterschiedliche künstlerische Beiträge. Lernen Sie eine neue Seite des Veganismus kennen mit BLAUFUX – das Magazin der Veganen Gesellschaft Schweiz.
CHF 0.00

Buch "La Veganista - Lust auf vegane Küche", Nicole Just, 1Stk.

La Veganista lebt in Berlin. Ihr Opa, der Metzger, fragt immer: Vegan?! Was kannst Du denn dann noch essen? Die Antwort: So viel, dass GU ein ganzes Kochbuch dazu macht! Und in diesem präsentiert sich La Veganistas Küche genussvoll, überraschend vielseitig und alltagstauglich. Unkomplizierte Gerichte begleiten durch den Alltag und vereinen Ernährungsbewusstsein mit vollem Genuss und dem Credo: Vegan, ja, Verzicht nein!
CHF 29.00

Buch "Vegan frühstücken kann jeder", Horn&Mayer, 1Stk.

Die erfolgreichen Food-Blogger und Bestseller-Autoren Nadine Horn und Jörg Mayer haben sich in ihrem zweiten Buch einem ganz besonderen Thema gewidmet, dem genussvollen und zugleich gesunden Start in den Tag. Egal welche Anforderungen auf dich warten, in diesem Buch findest du über 80 Rezepte, die gute Laune machen und dir jede Menge Kraft und Energie bringen. Dieses Buch hilft dir dabei, Kreativität und Abwechslung auf deinen Frühstückstisch zu bringen. Egal ob süß oder herzhaft, für den großen oder kleinen Appetit hier ist für jeden etwas dabei, sowohl schnell vorzubereitende Rezepte als auch Ideen für den ausgiebigen Brunch am Wochenende.
CHF 27.00

Buch "Vegan für Faule", Martin Kintrup

Vegan für Faule von GU kommt wie gerufen für alle, die sich für den Trend zur tierfreien Küche begeistern und beim Kochen schnell zur Sache kommen wollen. Der Einkauf wird bequem im Super- und Drogeriemarkt erledigt, die Zubereitung geht mühelos von der Hand, und das Essen ist im Nu fertig. Wer faul kocht, kann trotzdem fleißig schlemmen, denn die Rezepte lassen keine Wünsche offen: Zum Frühstück gibt es Brotaufstriche, Müsli oder Power-Smoothies, zum Sattessen kommen mediterrane, asiatisch oder orientalisch gewürzte Kreationen auf den Tisch. Ob Grillen auch auf die bequeme Art funktioniert? Na klar! Dafür liefern Steinpilzburger mit Schnittlauch-Dip und Teryaki-Tofu den besten Beweis. Und auch die köstlichen Desserts und Kuchen können es lässig mit den altgedienten Klassikern aufnehmen. Das leckere Fazit: Vegan für Faule ist die bequemste Gebrauchsanleitung zum tierfreien Genuss.
CHF 25.00

Buch "Vegan Love", Lauren Wildbolz

Buch "Vegan Love":

Vegane Ernährung ist bereits ab der Schwangerschaft und auch für Kleinkinder problemlos möglich. Viel Gemüse, Früchte, Nüsse, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte in der täglichen Ernährung versorgen den kleinen Körper mit allen wichtigen Nährstoffen.

Um gesundheitliche Risiken auszuschließen, braucht es ein fundiertes Ernährungswissen, den Einbezug von Ernährungsexperten und die Nahrungsergänzung mit Vitamin B12. Die Grundlagen dazu liefert dieses Buch. Die 80 Rezepte sind ausgewogen, biologisch besonders hochwertig und lassen sich ohne Fertigprodukte mit wenig Zeitaufwand zubereiten. Beginnend mit der idealen Ernährung bei Kinderwunsch, in der Schwangerschaft und Stillzeit über Breikost und feste Nahrung bis zum dritten Lebensjahr.

Mit wertvollen Beiträgen von drei fachlich ausgewiesenen Ärzten und Ärztinnen sowie vielen praktischen Tipps und Hinweisen zur Umsetzung im Alltag. Lauren Wildbolz lebt seit ihrem vierzehnten Lebensjahr fleischlos und ernährt sich heute mit ihrem Ehemann und ihrer dreijährigen Tochter vegan.

ISBN: 978-3-03800-921-4

Einband: Gebunden

Umfang: 240 Seiten

Gewicht: 1015 g

Format: 19.5 cm x 26.5 cm

CHF 32.00

Buch "Vegan und Lecker", Dunja Gulin, 1Stk

60 Rezepte für jeden Tag Frische, möglichst natürliche Lebensmittel sind der Garant für eine leckere, unkomplizierte und rasch zubereitete vegane Küche. Und damit es auch wirklich funktioniert, verrät Dunja Gulin viele Tricks und Kniffe, wie man den Vorrat bestückt und vorgegarte Grundzutaten im Kühlschrank das Leben leichter machen. Die Rezepte bieten für jeden etwas: Mit einem einfachen Chiasamen-Brei startet man energiegeladen in den Tag, veganes Sushi ist die ideale Pausenmahlzeit fürs Büro, am Wochenende kann man die Linsen-Moussaka geniessen, und den süssen Hunger stillen die wunderbaren Schokoladenplätzchen oder ein Crumble im Glas. Vegan kann so herrlich einfach sein!
CHF 29.00

Buch "Vegane Lunchbox", Eckmaier/Lais

Vegan Unterwegs? Kein Problem. 
Einfach, schnell, vegan - immer und überall!
Buch mit über 100 Rezepten.
CHF 26.90

Buch "Vegane Pausensnacks", Roland Rauter

Vegan to go! Im kleinen Rezeptebuch findet jeder schmackhafte Snacks für die Mittagspause im Büro, als Brotzeit für zwischendurch und für unterwegs. Auch Pausenbrote für Schulkinder kommen nicht zu kurz.

CHF 9.50

Buch "Vegane Rezepte mit Aquafaba", Zsu Dever

Buch "Vegane Rezeote mit Aquafaba":

Pflanzlicher Eischnee, gewonnen aus dem simplen Kochwasser von Kichererbsen, Bohnen oder anderen Hülsenfrüchten. Was man sonst achtlos wegschüttet, entpuppt sich als sensationelle Neuentdeckung.

Erstmals zeigt dieses Kochbuch umfassend und in 80 Rezepten, auf welch vielfältige Art sich das fabelhafte Aquafaba zum Kochen und Backen verwenden lässt: Es kann Eiweiß hundertprozentig ersetzen, um luftige Mousse, zartes Baiser oder delikate Macarons herzustellen, dient als pflanzliches Binde- und Andickmittel, als Emulgator, Konsistenz- und Volumengeber. Es verleiht Kuchen und Torten Textur und Fülle, macht Waffeln, Crêpes und Quiches luftig, gibt Burgern zarten Biss, bis hin zu selbst gemachtem laktosefreiem Käse, Eiscreme, Butter und Mayonnaise.

Hundertprozentig natürlich, nicht industriell verarbeitet und ohne jegliche Zusatzstoffe, eröffnet Aquafaba der veganen Küche neue Dimensionen und ist ebenso interessant für alle, die sich für innovative Produkte und Küchentechniken interessieren.

ISBN: 978-3-03800-965-8

Einband: Gebunden

Umfang: 184 Seiten

Gewicht: 719 g

Format: 19 cm x 23 cm

CHF 29.90

Buch "Warum wir keine Tiere essen Kinderbuch", Ruby Roth

Warum wir keine Tiere essen bringt dem/der jungen Leser_in (im Alter zwischen sechs und zehn Jahren) mit farbenfrohen Bildern und lebendigen Texten den Vegetarismus und Veganismus näher.
CHF 24.00

Buch 'Biokosmetik vegan, frisch, naturbelassen', Gabriela Nedoma

Du bist, was Du isst - in diesem Sinne sind wir auch das, was unsere Kosmetik ist. Hautpflege wirkt ähnlich wie gesunde oder belastende Ernährung auf den Körper. Sogar Naturkosmetik aus dem Laden enthält meist Konservierungs- und andere Zusatzstoffe. Selbst gemachte, vegane Biokosmetik dagegen ist sanft zum Körper, aber auch sanft zur Umwelt: Kein Tier muss für sie leiden, der CO2-Fußabdruck ist minimal. Wichtiger Wirkstoff ist die Frische: Wie bei der Rohkost werden in den meisten Rezepten die Zutaten nicht über 40° C erhitzt. Die Pflanzen bleiben naturbelassen und lebendig und geben diese Lebendigkeit weiter an die Haut. Alles ist einfach und schnell zubereitet. Wer einen Salat zubereiten kann, kann auch ein pflegendes Shampoo, ein nährendes Blütenöl oder ein erfrischendes Fruchtdeodorant selbst mixen. Einfach ausprobieren!
CHF 29.00